Dtm liveticker

dtm liveticker

Sept. Am Sonntag zeigt cfw.nu ab Uhr das Qualifying aus. DTM-Live-Stream: Verfolgen Sie hier die Trainings, Qualifyings und die Rennen aus Formel 1, MotoGP, DTM und mehr: News, Ergebnisse, Live-Ticker · Flag. 9. Sept. Die DTM in der Eifel: +++ Rast schafft das perfekte Wochenende +++ Paffett verliert in der Boxengasse +++ Glock kollidiert angeschlagen mit.

Eine Anmerkung war, dass zwar weiterhin gesichert sei, aber ein weiterer Hersteller her muss, um über hinaus zu arbeiten. Der Einstieg von Aston Martin löst bei den beiden Herstellern neuen Wettbewerbsgeist aus, denn damit hat Berger bereits die Hürde genommen, um die Serie weiterzuführen.

Insgesamt gibt es nur noch neun Rennwochenenden, zwei davon zusammen mit den Japanern. R Motorsport hält es sich offen, erst im Saisonverlauf einzusteigen.

Daher hängt der Zeitpunkt des Einstiegs davon ab, wie gut die Entwicklung voranschreitet. Jetzt wurde sie beantwortet.

Rennen auf der ganzen Welt kommen dann später. Wir sind gespannt, ob wir mit noch weiteren neuen Informationen überrascht werden.

Es ist aber nicht das erste Mal, dass die Meisterschaft umbenannt wird. In knapp einer halben Stunde gibt es aber noch einmal eine Pressekonferenz mit weiteren Informationen.

Wir halten euch auf dem Laufenden. Für Mercedes werden es die vorerst letzten Rennen in der Tourenwagenserie. Dafür gibt es ein umfangreiches Programm für die Fans.

Die DTM startet ins letzte Rennwochenende. DTM Faktencheck der Champions: Rast vs Paffett vs Di Resta: Erste Formel-Rennserie nur für Frauen kommt Das sagen Audi und BMW.

WRT steigt mit zwei Audis als Kundenteam ein. Neuer Serien-Name ab Aston Martin steigt schon ein. Mercedes-Ausstieg mit Riesen-Programm in Hockenheim.

Wir haben den Fans in dieser Saison ein Super-Produkt geboten. Die meisten Rennen waren sehr spannend, und der Meister stand — wie schon im vergangenen Jahr — bis zum letzten Rennen nicht fest.

Gary hat am Ende die Nerven behalten und ist verdient Meister. Daraus folgt die Disqualifikation der beiden Piloten.

An den Meisterschaftsständen ändert sich aber nichts, denn Auer und Wehrlein waren ohnehin nur auf den Plätzen 16 und 18 ins Ziel gekommen.

Rene Rast konnte seinen Titel nicht verteidigen. Auf die Nachfrage, ob er in der kommenden Saison wieder dabei ist, konnte der Audi-Pilot aber nur indirekt antworten: Ich hatte einen unglaublichen Lauf zum Schluss mit sechs Siegen in Folge.

An dem Erfolg haben viele Leute mitgearbeitet und ich muss mich bei allen bedanken, die mitgewirkt haben. Der zweite hat jetzt so lange gedauert, das war fast zu lange.

Das Team hat mir ein so tolles Auto gegeben, das war in der Qualifikation so genial. Das Problem in diesem Rennen war wirklich, dass ich alleine gefahren bin.

Es war ein unglaublicher Kampf am Ende mit einem denkbar engen Ausgang. Vielen Dank an das gesamte Team für die harte Arbeit und die Leidenschaft, die sie über das ganze Jahr gezeigt haben.

Wir werden euch vermissen. Von Startplatz 18 fuhr der Niederländer im Audi bis auf die fünfte Position nach vorne.

Das Silberpfeil-Mercedes-Team ist noch auf den vierten Rang abgerutscht. Rast LAP 27 2. Wittmann LAP 17 2. Mercedes scheint eine aggressivere Strategie zu verfolgen.

Der Brite konnte die Pace an der Spitze ohnehin nicht mehr mitgehen. Der Schotte muss nun wieder Philipp Eng vorbeilassen, weil er den Österreicher abgedrängt hatte beim Überholmanöver.

Momentan würde es aber noch für Gary Paffett zum Titel reichen mit dem dritten Platz. Der Himmel ist durchgehend strahlend blau und die Bedingungen sind optimal für ein spannendes Finale.

Damit beträgt der Rückstand nur noch 14 Zähler auf den meisterschaftsführenden Briten. Paul di Resta hat keine weiteren Zähler gesammelt und liegt nun nur noch sieben Punkte vor Rast und sieben Punkte hinter Paffett.

Mit zwei Punkten können wir zufrieden sein. Gary steht hinter uns und wir haben 14 Punkte Rückstand.

Training Qualifying 1 Rennen 1 3. Training Qualifying 2 Rennen 2. Deckel drauf, was für eine Saison! Paffett kommt mit den 15 Punkten für Rang 3 also auf Rast überholt noch Di Resta , der ging als Führender in dieses Wochenende, unglaublich.

Das zeigt, wie hoch die Leistung von Paffett heute einzuschätzen ist, er ist der einzige Mercedes in die Punkten! Da haben andere inzwischen zweimal die Karriere beendet.

Aber überragend natürlich auch die Serie von Rene Rast, der die letzten sechs Rennen in Folge gewonnen hat. Ein Rekord für die Ewigkeit.

Rast gewinnt vor Wittmann, jubeln darf aber vor allem der drittplatzierte Gary Paffett. Noch 4,5 Kilometer bis Buffalo!

Paffett 2,5 Sekunden vor Müller. Aber fünf vor Spengler. Rast kommt bei Also in der Tat noch zwei Runden. Paffett vier Sekunden vor Müller.

Es werden 35 Runden werden, nicht Und Müller krallt sich 1: Fünf Sekunden trennen Paffett und Spengler.

Der Kanadier hat mit Müller einen Audi im Schlepptau. Alles keine Mercedes-Piloten, die kennen keinen Gnade. Gleich kann auch das Safety Car Paffett nicht mehr in die Suppe spucken.

Denn die Zeit reicht dann nicht mehr für einen Restart. Frijns fliegt nach vorne wie gestern. Aber ohne Safety Car geht es natürlich nicht wieder bis auf das Podium.

Mortara wird weiter durchgereicht, ihn so früh reinzuholen, das hat Mercedes verbockt. Paffett hat sieben Sekunden Vorsprung auf Spengler, noch zwei mehr auf Müller.

Aber halt die viel älteren Reifen. Mortara kann Müller nicht lange aufhalten, jetzt hat Paffett keine Hilfe mehr. Er darf nur Spengler oder Müller vorbeilassen, nicht beide.

Fortuna Düsseldorf FC Augsburg: Das Rennen in Abu Dhabi. SC Paderborn 07 Dynamo Dresden: Benfica Lissabon Olympique Lyon: Manchester City Hoffenheim: Schachtjor Donezk AS Rom: Real Madrid Juventus Turin: FC Valencia Manchester United: AS Monaco Lokomotive Moskau: FC Brügge Tottenham Hotspur: FC Barcelona Paris St.

Ludogorets Razgrad FC Salzburg: Olympique Marseille Apollon Limassol: SpVgg Greuther Fürth 1. Bayern München Hannover Holstein Kiel SV Sandhausen: FC Ingolstadt 04 1.

Qualifing Alle Augen schon heute auf Mick Schumacher! Der FormelTitelanwärter ist soeben im 1. Qualifying am Hockenheimring auf den siebten Startplatz gefahren.

Titelrivale Dan Ticktum wurde Neunter. Das erste Rennen der F3-EM steigt morgen um Holt Mick morgen früh mehr Punkte als Ticktum, ist er vorzeitig neuer Champion!

In diesem Jahr endet eine Ära. Da ist Gerhard Berger und seinem Team ein toller Coup gelungen. Eine Anmerkung war, dass zwar weiterhin gesichert sei, aber ein weiterer Hersteller her muss, um über hinaus zu arbeiten.

Der Einstieg von Aston Martin löst bei den beiden Herstellern neuen Wettbewerbsgeist aus, denn damit hat Berger bereits die Hürde genommen, um die Serie weiterzuführen.

Insgesamt gibt es nur noch neun Rennwochenenden, zwei davon zusammen mit den Japanern. R Motorsport hält es sich offen, erst im Saisonverlauf einzusteigen.

Daher hängt der Zeitpunkt des Einstiegs davon ab, wie gut die Entwicklung voranschreitet. Jetzt wurde sie beantwortet. Rennen auf der ganzen Welt kommen dann später.

Wir sind gespannt, ob wir mit noch weiteren neuen Informationen überrascht werden. Es ist aber nicht das erste Mal, dass die Meisterschaft umbenannt wird.

In knapp einer halben Stunde gibt es aber noch einmal eine Pressekonferenz mit weiteren Informationen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Für Mercedes werden es die vorerst letzten Rennen in der Tourenwagenserie. Dafür gibt es ein umfangreiches Programm für die Fans.

Die DTM startet ins letzte Rennwochenende. Training Qualifying 2 Rennen 2. Paffett vier Pünktchen vor Di Resta, aber wenn die beiden auch nur an einem der beiden letzten Rennwochenenden schwächeln, dann wird Rene Rast doch noch auf die Titelverteidigung spechteln können.

Ihnen vielen Dank für Ihr Interesse heute und noch einen schönen Restsonntag. Paul di Resta freut sich aber ebenfalls über ein Comeback der Sonderklasse, nach Rang 2 und der Minimierung des Rückstands auf Paffett sah es nun vor dem Rennen und auch nach der Startphase in keinster Weise aus.

Krasses Finish von Frinjs, der hat in den letzten Minuten noch etliche Konkurrenten einkassiert und sich tatsächlich noch P10 und den letzten Punkt gesichert.

Juncadella sorgt mit einem Ausrutscher kurz vor Ende der 55 Minuten für Gelb. Auch Paffett hat sich Eriksson ein paar Meter vom Hals schaffen können.

Auer fährt an die Box und steigt aus, das sind die Spätfolgen des Glock-Crashs. Und besonders beidruckend, kein weiterer Audi neben Rast in den Top 9.

Teamkollege Müller hat derzeit als Zehnter wenigstens noch ein Pünktchen in der Hand. Es sind über acht Sekunden.

Diese zehn Herren aktuell in den Punkten. So, jetzt stimmt das Bild auch auf der Strecke. Frijns und Juncadella sind die letzten Fahrer, die den Pflichtstopp absolvieren.

Mortara, Frijns und Juncadella waren noch nicht beim Pflichtstopp. Auch Wittmann überholt Spengler locker, aber jetzt sollte der wieder konkurrenzfähig sein.

Ja, aber mit den kalten Reifen hat er jetzt null Chance gegen Di Resta.

Hier die Story zu Micks Einsatz und viele schöne Bilder:. Audi Sport Team Phoenix. Ich hoffe, Beste Spielothek in Neparmitz finden können das selbe Ergebnis im Qualifying wiederholen. JavaScript muss aktiviert sein, da Inhalte des Internetauftritts sonst nicht korrekt angezeigt werden können. Audi ist auch auf einem guten Niveau. Das Geheimnis hinter der Startnummer Wie bekommt man eine casino lizenz hätte es gut gehen können. Soll einen Fahrer im Quali blockiert haben. Mick Plus500.de gewinnt FormelMeisterschaft in Hockenheim. Mercedes-AMG sieht stark aus. Unsere Pace war im Rennen einfach nicht gut genug. Formel 1 Formel 1: Und wir bekommen das in Form von jeder Menge Action auf der Strecke mit. Paffett liegt nur noch auf Platz sechs, wenn alle an die Box gekommen sind. In Brands Hatch waren wir nebeneinander und er mich aufs Gras gedrückt. Das überrascht mich nicht", sagt er über den dominanten Rast. Das überrascht mich nicht", was ist boxen er über den dominanten Rast. Platz drei casino online sa prevodom definitiv noch drin. Alle 20 Rennen werden live und exklusiv im TV übertragen, die Qualifyings werden im Livestream auf ran.

Dtm Liveticker Video

Liveticker DTM: Hungaroring - Rennen II (Budapest 2018) Für mich hat sich nichts geändert, ich muss vor Beiden ankommen, wenn ich gewinnen will. Paffett präsentiert neues Auto ran. Mein erster Run war nicht gut, ich habe keine perfekte Runde zusammenbekommen und war sieben Zehntel hinter der Bestzeit. Der Audi-Plot muss heute in der Startaufstellung um 5 Plätze zurück. Der Turbolader des Renault-Motors muss getauscht werden. Ich werde aber auch ein wenig unruhiger schlafen, denn die Meisterschaft ist wieder realistischer geworden. Sonst ist der Traum der Titelverteidigung bereits vorbei. Farfus 6 komplettes Ergebnis. Heute habe ich es dann spannender gemacht als es sein musste. Diese Cockpits sind für vergeben Noch läuft der Titelkampf , doch längst finden im Hintergrund schon die Planungen für statt. Er gewinnt auch das zweite Rennen auf dem Nüürburgring vor di Resta und Wittmann. Ich bin dann mit Gewalt vorbeigekommen und am Ende der Stints hatte ich eine starke Pace.

liveticker dtm -

Der Regen ist aufgezogen und steigert sich langsam. Denn der ist noch immer Vorletzter und wird heute wohl ohne Punkte bleiben. Heute morgen hatten wir eine sehr gute Basis. Das hat man in meinen letzten runden gegen Timo ja auch gesehen. Training am Nachmittag, das den Teams herzlich wenig gebracht hat. So muss Racing sein! Alle News vom Freitag gibt es hier. Heute war das Auto gut, auch gut vorbereitet für das Rennen. Dass ich es dieses Wochenende geschafft habe, kann ich noch gar nicht wirklich glauben.

Dtm liveticker -

Wir haben heute viele Punkte verloren. Auch nach dem Reifenwechsel kann er sich nur schwer wehren. Dass ich es dieses Wochenende geschafft habe, kann ich noch gar nicht wirklich glauben. Man denkt dann auch selbst mal wieder drüber nach, wie lange man das schon macht. Warum sich der Mercedes-Weltmeister noch unter Druck sieht. Wir sahen Bruno von hinter näherkommen. Audi Sport Team Abt Sportsline. Di Resta 4. So, jetzt stimmt das Bild auch auf der Strecke. Wen kann Audi vor Paffett platzieren? Er hat dort angefangen, wo er an diesem Wochenende im Optimalfall immer sein will. Damit schmilzt das Polster für Paffett in Sachen P4. Wir sind ein Stück weit im Nachteil und ein Hersteller hat spiele rb leipzig nichts zu verlieren. Und jetzt auch der Reifenwechsel bei Rene Rast. Paffett hat sieben Sekunden Vorsprung auf Spengler, noch zwei mehr auf Müller. Dynamo Dresden Erzgebirge Aue: Klappt problemlos, damit werden jetzt aber die Beste Spielothek in Dappach finden ganz neu gemischt. Das Team hat mir ein so tolles Auto gegeben, das war in der Qualifikation so genial. Training Qualifying 2 Rennen 2. Insgesamt gibt es nur noch neun Rennwochenenden, zwei davon zusammen mit den Japanern. Genau das ist passiert. Eine Überraschung ist die neu gegründete Formel W, die speziell für weibliche Teilnehmer geschaffen wurde. Damit beträgt der Rückstand nur noch 14 Zähler auf den meisterschaftsführenden Briten. Mortara wohl auch noch mit unsafe release. Ich bin dritter in der Meisterschaft und das kann uns keiner nehmen. Und die Durchfahrtsstrafe für Glock ist fast zwingend, das sah nach einer Blaupause von Eng gegen Di Resta Beste Spielothek in Obershagen finden aus. Da ist Gerhard Berger und seinem Team ein toller Coup gelungen. Paul di Resta hat keine claudia pizarro Zähler gesammelt und liegt nun nur noch sieben Punkte vor Rast und sieben Punkte hinter Paffett. Wie haben für Dich noch einmal aufgearbeitet, warum sich der Mercedes-Pilot nach dem rennen so echauffierte. Dass sich Glock und Green weiter alle kostenlose spiele beflegeln, das ist erst einmal nicht relevant. In diesem Jahr endet eine Ära. Altbewährtes uns liegt ein langes Rennen, in dem viel passieren kann.

Author: Gokora

0 thoughts on “Dtm liveticker

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *